Die Römer

 

 

Home
Warum Geschichte?
Kontakte
Inhalt

 

 

Unser Verein Veranstaltungen Deutsche Geschichte Geschichte Württembergs Ortsgeschichte Köngen Die Römer Publikationen Köngener Geschichten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             

 

 

Unser VereinVeranstaltungenDeutsche GeschichteGeschichte WürttembergsOrtsgeschichte KöngenDie RömerPublikationenKöngener Geschichten

Autor: Dieter Griesshaber


 
Ein historischer Atlas erleichtert das Studium der Geschichte. GeaCron hat für das Internet ein System entwickelt, das die historischen Ereignisse und geopolitischen Karten jeder Region und jedes Landes der Welt zu jedem beliebigen Zeitpunkt der Geschichte abbildet. Das System erlaubt es, sich in jeder geographischen Umgebung zu bewegen. Des Weiteren kann man zoomen, innerhalb der Zeit navigieren und Links zu einer bestimmten geographischen und historischen Situation erstellen. Das System kann hier aufgerufen werden!
 
Veranstaltungskalender 2019 des Römerparks und Römermuseums in Köngen. Klicken Sie hier!
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
     
                                                 Zurück zum Seitenanfang    
     

Der Inhalt der Internet-Seiten, die unter dem unten stehenden Inhaltsverzeichnis 'Die Römer' zur Verfügung stehen, ist auch Inhalt einer 135seitigen Broschüre.  Der Preis der Broschüre beträgt 12 € (plus Porto). Der Reinerlös kommt der Sanierung des Köngener Schlosses, einem Kulturdenkmal von hohem Wert, zugute. Bitte richten Sie Ihre Bestellung an den Geschichts- und Kulturverein Köngen e.V.!

Römerpark und Römermuseum in Köngen

 

Am 3. Juni 1988 wurde auf dem Gelände des ehemaligen Römerkastells eine archäologische Parkanlage mit einem Museum eröffnet. Die Größe des römischen Lagers wurde markiert und die Lage der bisher entdeckten Gebäude durch Bodenplatten kenntlich gemacht. Das Kernstück des Römerparks ist ein Museumspavillon. Hier erhält der Besucher anhand von Schautafeln, Rekonstruktionszeichnungen, Plänen und Karten sowie durch eine Auswahl von originalen Funden einen Einblick in die politische und wirtschaftliche Bedeutung der antiken Anlage. Auf zwei Ausstellungsebenen werden u.a. folgende Themen aus der römischen Antike behandelt: Wohnen, Essen und Trinken, Handwerk, Fernhandel, Gräber und Bestattungsbräuche, Religion, Kosmetik, Münzwesen. Eine Rekonstruktion des Dorfes Grinario bietet Hinweise auf die Geschichte der Ausgrabungen in Köngen. Erwachsene und Kinder haben die Möglichkeit, die römische Geschichte spannend zu erfahren und Wissenswertes attraktiv vermittelt zu bekommen!

Ort: Altenberg 3, 73257 Köngen (Zufahrt über Ringstraße); Tel: +49 7024 85802; E-Mail: museum@koengen,de. Öffnungszeiten des Museums: 1. und 3. Sonntag im Monat: 13:00 - 17:00 Uhr, von Dienstag bis Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr. Vom 1. November bis 1. April ist das Museum geschlossen.

     
Auch im Jahr 2019 finden Aktionssonntage und spezielle Sonderveranstaltungen rund um die Römerzeit statt. Alle interessierten Besucher/-innen können ohne Anmeldung dabei sein und mitmachen! Der Geschichts- und Kulturverein empfiehlt den Besuch der Veranstaltungen!
 

Dienstag, 02.04. - Freitag 01.11.2019
Sonderausstellung
"RÖMERWELT AM NECKAR UND AUF DER ALB"
Kosten: Eintritt Museum

In der Ausstellung erwacht die kleine und große Welt der Römer – am Neckar und auf der Alb – zum Leben. Ein römisches Kastell, ein Tempel, der Limes als Wall. Und als Holz-Palisade sowie umtriebiges Marktgeschehen im Römischen Dorf werden detailliert aus Lego nachgebaut. Ein mächtiges Limestor, wie in Dalkingen bei Aalen gefunden wurde, rundet das Ensemble ab. Viele originalgetreue Details, zum Beispiel ein Kutschwagen, eine Baustelle und römische Legionäre im Kastell von Köngen, lassen den römischen Alltag in der schwäbischen Provinz Wirklichkeit werden.

     

Sonntag, 19.Mai 2019
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
"Allerlei Römergeschichten"
Eintritt frei
Beginn: 13:30 - 16:30 Uhr

Kulinarik, Kosmetik, Düfte und weiteres, werden von fachkundigen Römer/Innen präsentiert. Testen sie kulinarische Versucherle,

Salben und Heilkräuter und den neuesten Trend der Düfte. Erfahren Sie wissenswertes über Brettchenweben und Färbe-

Techniken, halten Sie mit Soldaten ein Schwätzchen, oder schauen Sie beim "SVTOR“ dem römischen Schuhmacher, vorbei.

     

Sonntag, 02. Juni 2019

Familientag – Mitmachaktion Mosaik gestalten

Beginn: 13:30 – 16:30 Uhr

Kosten: Euro 2,50

 
 

Römische Villen besaßen oft wunderschöne, dekorative Boden- und Wandmosaike. Die Muster und Bilder bestanden aus vielen kleinen

Steinchen, den Tesserae.

 
     

Donnerstag, 05. September 2019

Ferienprogramm Museum

„Römisches Graffito“

Beginn 14 – ca. 15:30 Uhr

Kosten: Euro 2,50

 

Schon in der Römerzeit wurden Nachrichten/Bilder auf Wände gekritzelt auch damals, durfte man sich nicht erwischen lassen.

 
 

Unser VereinVeranstaltungenDeutsche GeschichteGeschichte WürttembergsOrtsgeschichte KöngenDie RömerPublikationenKöngener Geschichten

Stand: 26.03.2019                                                  Copyright © 2019 Geschichts- und Kulturverein Köngen e.V.                                                  Autor: Dieter Griesshaber

Datenschutzhinweis